Museumsdorf Glashütte

Hegemeisterhaus

Das Museumsdorf Glashütte stellt ein einzigartiges Kulturdenkmal der frühen Industrialisierung im 18./19. Jahrhundert in Brandenburg dar. Das erste und älteste Gebäude des Museumsdorfs ist das Hegemeisterhaus aus dem Jahre 1716.

Hilfe mit GlücksSpirale-Mitteln

Das fast 300 Jahre alte, spätbarocke Gebäude konnte mit 20.000 Euro aus Geldern der GlücksSpirale, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz bereitstellte, saniert werden. Neben dem Fachwerk wurde auch die Dachkonstruktion restauriert.

Denkmalschutz   Wohlfahrt   Sportförderung

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

nach oben