Alois-Hemmer-Haus

Finanzierung des Neubaus

100.000 Euro aus Mitteln der GlücksSpirale erhielt das 2009 in Betrieb genommene Alois-Hemmer-Haus in Brücken. Das Geld floss in die Finanzierung des Neubaus ein, für den Kosten von rund 2,5 Millionen Euro entstanden. Im Alois-Hemmer-Haus hat die Ökumenische Sozialstation Brücken e. V., ein Zentrum für ambulante Hilfen mit caritativ-diakonischem Auftrag, ihren Sitz.

Begegnungsstätte für ältere Menschen

In dem Haus wurde im Oktober 2009 von der Ökumenischen Sozialstation auch eine Begegnungsstätte für pflegebedürftige alte Menschen geschaffen. Das Angebot soll pflegende Angehörige entlasten und pflegebedürftigen Menschen Kontakte zu anderen ermöglichen.

Denkmalschutz   Wohlfahrt   Sportförderung

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

nach oben