Berliner Volltreffer bei "Sieger-Chance" an Pfingsten - monatlich 5.000 Euro aufs Konto, zehn Jahre lang

Ausgerechnet am eher beschaulichen Pfingstsamstag hat das Leben eines Berliner GlücksSpirale-Spielteilnehmers rasant an Fahrt gewonnen.
Ab sofort erhält er zehn Jahre lang 5.000 Euro aufs Konto überwiesen, weil er seinen Spielschein mit dem Kreuz im „Ja“-Feld der Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance“ abgegeben hatte. Mit dieser Entscheidung packte er seine Chance auf den Rentengewinn beim Schopf, denn seine Spielquittung wies die am Samstagabend in München gezogene Gewinnzahl 847386 auf.
An der „Sieger-Chance“ hatte der frisch gebackene Rentner mit drei Euro zusätzlich zu seinem GlücksSpirale-Einsatz teilgenommen.
Zwei Gewinne in Höhe von 10.000 Euro gingen nach Baden-Württemberg, je einer nach Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen.
Die GlücksSpirale bietet jede Woche die Chance auf eine Rente von monatlich 10.000 Euro, die 20 Jahre lang ausbezahlt wird und weitere Geldgewinne von bis zu 100.000 Euro. Mit der Zusatzlotterie „Die Sieger-Chance“ haben Spielteilnehmer die Chance auf eine Extra-Rente von 5.000 Euro monatlich – ab sofort für zehn Jahre. Außerdem gibt es Woche für Woche 3 x 1 Million Euro und weitere Gewinne in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen.

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

nach oben